Die BEOS AG hat die gemischt genutzte Unternehmensimmobilie „Rheinpark“ in der Hagenauer Straße 47-59 in Wiesbaden für den offenen Immobilien-Spezial-AIF BEOS Corporate Real Estate Fund Germany III erworben. Der rund 33.700 Quadratmeter große Gewerbepark wurde zwischen 1975 und 1994 erbaut und besteht aus vier Gebäuden. Der 1975 fertiggestellte Teil des Komplexes besteht hauptsächlich aus Hallenflächen, während die in den 1990er-Jahren hinzugekommenen Gebäude in den oberen Stockwerken Büroflächen und im Erdgeschoss vorwiegend Service- und Lagerräume aufweisen. Vermittelt wurde die Transaktion von Knight Frank Industrial. Henkel Rechtsanwälte übernahm die juristische Beratung. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Der offene Immobilien-Spezial-AIF „BEOS Corporate Real Estate Fund Germany III“ wird durch die Service-KVG IntReal administriert.

Lesen Sie die komplette Mitteilung mehr

TH Real Estate hat für das Portfolio des Core German Retail Fund (CGRF) ein in der Entwicklung befindliches Fachmarktzentrum in Kaufbeuren, im Allgäu, erworben. Verkäufer der Projektentwicklung waren die TBB Ten Brinke-Projektentwicklungs-GmbH in Kooperation mit dem Berliner Partner Dr. Aldinger & Fischer.

Der offene Immobilien-Spezial-AIF „Core German Retail Fund“ wird durch die Service-KVG IntReal administriert.

Lesen Sie die komplette Mitteilung mehr

RLI Investors (RLI), ein unabhängiger Asset- und Fondsmanager und Spezialist für Logistikimmobilien in Deutschland, hat im Rahmen eines Off-Market-Deals ein weiteres Objekt für seinen RLI Logistics Fund – Germany II von der Unternehmensgruppe REDEVCO erworben. Der Kaufpreis beträgt rund 30 Mio. Euro.

Der offene Immobilien-Spezial-AIF „RLI Logistics Fund Germany II“ wird durch die Service-KVG IntReal administriert.

Lesen Sie die komplette Mitteilung mehr

CORPUS SIREO Real Estate hat für den 2011 aufgelegten CORPUS SIREO Health Care II offenen Immobilien-Spezial-AIF ein weiteres Pflegeheim erworben. Die Liegenschaft befindet sich im niedersächsischen Hasbergen, nahe Osnabrück, an der Tecklenburgerstraße. Das rund 4.600 Quadratmeter große Objekt wurde 2005 erbaut und aufgrund der hohen Nachfrage in 2013 um einen Neubau mit einem öffentlichen Café und einer Kindertagespflegeeinrichtung ergänzt. Mit 130 vollstationären Pflegeplätzen, bestehend aus 110 Einzelzimmern und 10 Doppelzimmern, ist es die einzige Pflegeeinrichtung in Hasbergen. Die Auslastung liegt aktuell bei rund 97 Prozent.

Der offene Immobilien-Spezial-AIF „CORPUS SIREO Health Care II“ wird durch die Service-KVG IntReal administriert.

Lesen Sie die komplette Mitteilung mehr

Die GRR Group hat für den GRR German Retail Fund No. 2 zwei Lebensmittelmärkte des Discounters Penny in Solingen in Nordrhein-Westfalen erworben. Das Transaktionsvolumen für die beiden Märkte liegt bei rund 5 Millionen Euro.

Der offene Immobilien-Spezial-AIF „GRR German Retail Fund No. 2“ wird durch die Service-KVG IntReal administriert.

Lesen Sie die komplette Mitteilung mehr

Die GRR Group hat für den GRR German Retail Fund No. 1 einen Edeka-Lebensmittelmarkt in Castrop-Rauxel erworben, einem der wichtigsten städtischen Zentren in der Metropolregion Rhein-Ruhr in Nordrhein-Westfalen. Das Transaktionsvolumen lag bei rund 5,9 Millionen Euro. Verkäufer ist ein luxemburgischer Fonds. Das Objekt wurde von der JLL Retail Asset Management GmbH als Asset Manager verwaltet.

Der offene Immobilien-Spezial-AIF „GRR German Retail Fund No. 1“ wird durch die Service-KVG IntReal administriert.

Lesen Sie die komplette Mitteilung mehr

Die HanseMerkur Grundvermögen AG hat mit dem „HMG Grundwerte Rheinland“ einen neuen offenen Spezial-AIF initiiert, der in Wohn-, Büro- und gemischt genutzte Immobilien in der Metropolregion Rheinland, bevorzugt an den Standorten Köln, Düsseldorf und Bonn, investiert.

Der offene Immobilien-Spezial-AIF „HGM Grundwerte Rheinland“ wird durch die Service-KVG IntReal administriert.

Lesen Sie die komplette Mitteilung mehr

Die GRR Group hat für den GRR German Retail Fund No. 1 einen Netto-Lebensmittelmarkt im Essener Stadtteil Bochold (Nordrhein-Westfalen) erworben. Verkäuferin ist die Esta Grundstücksgesellschaft mbH aus Castrop-Rauxel. Das Transaktionsvolumen liegt bei ca. 3,1 Millionen Euro.

Der offene Immobilien-Spezial-AIF „GRR German Retail Fund No. 1“ wird durch die Service-KVG IntReal administriert.

Lesen Sie die komplette Mitteilung mehr

RLI Investors (RLI), Investment und Asset Manager für Logistikimmobilien mit Sitz in München, hat eine erfolgreiche Nachvermietung für eine rund 10.724 Quadratmeter große Logistikimmobilie im Gewerbepark Bedburg / Mühlenerft erzielt.

Der offene Immobilien-Spezial-AIF „RLI Logistics Fund – Germany I“ wird durch die Service-KVG IntReal administriert.

Lesen Sie die komplette Mitteilung mehr

Die Münchner ILG Gruppe, seit über 30 Jahren auf großflächige Einzelhandelsimmobilien spezialisiert,
übernimmt zum 31.05.2017 den größeren Teil der 1995 eröffneten Rathaus-Galerie in Dormagen. Das
in zentraler Lage in Dormagen gelegene Objekt besteht aus zwei Teilen. Der erworbene Anteil des Objektes
verfügt über eine Mietfläche von 11.150 m².

Der offene Immobilien-Spezial-AIF „ILG Einkaufen Deutschland I“ wird durch die Service-KVG IntReal administriert.

Lesen Sie die komplette Mitteilung mehr