Die GRR Group hat für den GRR German Retail Fund No. 2 ein real,-SB-Warenhaus in Wismar/Mecklenburg Vorpommern von dem Luxemburger Spezialfonds HAHN FCP-FIS German Retail Fund erworben. Das Transaktionsvolumen lag bei über 15 Millionen Euro.

Der offene Spezial-AIF „GRR German Retail Fund No. 2“ wird durch die Service-KVG INTREAL administriert.

Lesen Sie die komplette Mitteilung mehr

INDUSTRIA WOHNEN, Spezialist für Investitionen in deutsche Wohnimmobilien, erwirbt für den offenen Immobilien-Publikumsfonds „FOKUS WOHNEN DEUTSCHLAND“ (WKN A12BSB/ISIN: DE000A12BSB8) ein Portfolio von zwei Objekten an den Standorten Frankfurt und Dortmund. Das Immobilienpaket umfasst insgesamt 208 Wohneinheiten mit 7.929 qm vermietbarer Fläche sowie 83 PKW-Stellplätze; der Kaufpreis beträgt 33,6 Mio. Euro.

Der offene Immobilien-Publikums-AIF „FOKUS WOHNEN DEUTSCHLAND“ wird durch die Service-KVG INTREAL administriert.

Lesen Sie die komplette Mitteilung mehr

TH Real Estate hat ein erstes Objekt für den Austria Property Fund, seinen neu gestarteten Österreich-Fonds, erworben. Im Rahmen eines Asset Deals konnte das Fachmarktzentrum Deutschlandsberg in der Steiermark erfolgreich für den offenen Immobilien-Spezial-AIF angekauft werden.

Das im Jahre 2000 fertiggestellte Fachmarktzentrum Deutschlandsberg, gelegen in der gleichnamigen Stadt, befindet sich rund 40 Kilometer südwestlich von Graz. Es verfügt über eine vermietete Fläche von ca. 10.900 Quadratmetern und etwa 400 Pkw-Stellplätze. Zu den Ankermietern zählen Fussl, Deichmann und dm drogerie markt GmbH. Das Fachmarktzentrum profitiert von einer hervorragenden Lage im Zentrum und ist innerhalb der Stadt als auch für die umliegende Bevölkerung sehr gut erreichbar.

Der offene Immobilien-Spezial-AIF „Austria Property Fund“ wird durch die Service-KVG INTREAL administriert.

Lesen Sie die komplette Mitteilung mehr

Die BEOS AG hat für den auf Repositionierungsobjekte ausgerichteten Fonds „BEOS Value Investment Fund Germany I“ den TechnologiePark Bergisch Gladbach (TBG) erworben. Das Areal im Stadtteil Moitzfeld umfasst 36 Gebäude mit einer Gesamtmietfläche von 74.600 Quadratmetern. BEOS wird das Areal sukzessive als moderne Unternehmensimmobilie revitalisieren und den Park um zusätzliche multifunktionale Gewerbeflächen erweitern. Nexus Capital Advisors GmbH & Co. KG vermittelte die Transaktion.

Lesen Sie die komplette Mitteilung mehr

RLI Investors (RLI), ein unabhängiger Asset- und Fondsmanager und Spezialist für Logistikimmobilien in Deutschland, hat erneut ein Objekt für seinen „RLI Logistics Fund – Germany II“ akquiriert. Nach den erst kürzlich erfolgten Zukäufen in Bruchsal, Ludwigsburg und Mönchengladbach wurde nun eine vierte Immobilie in Knüllwald nahe dem nordhessischen Homberg (Efze) erworben. Verkäufer ist eine gemeinsame Objektgesellschaft der Isarkies Wohn- und Gewerbegrund GmbH & Co. KG mit der Hamdi Group Kronau. Der Kaufpreis beträgt rund 14 Mio. Euro.

Der offene Immobilien-Spezial-AIF „RLI Logistics Fund – Germany II“ wird durch die Service-KVG IntReal administriert.

Lesen Sie die komplette Mitteilung mehr

Die BEOS AG hat die gemischt genutzte Unternehmensimmobilie „Rheinpark“ in der Hagenauer Straße 47-59 in Wiesbaden für den offenen Immobilien-Spezial-AIF BEOS Corporate Real Estate Fund Germany III erworben. Der rund 33.700 Quadratmeter große Gewerbepark wurde zwischen 1975 und 1994 erbaut und besteht aus vier Gebäuden. Der 1975 fertiggestellte Teil des Komplexes besteht hauptsächlich aus Hallenflächen, während die in den 1990er-Jahren hinzugekommenen Gebäude in den oberen Stockwerken Büroflächen und im Erdgeschoss vorwiegend Service- und Lagerräume aufweisen. Vermittelt wurde die Transaktion von Knight Frank Industrial. Henkel Rechtsanwälte übernahm die juristische Beratung. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Der offene Immobilien-Spezial-AIF „BEOS Corporate Real Estate Fund Germany III“ wird durch die Service-KVG IntReal administriert.

Lesen Sie die komplette Mitteilung mehr

TH Real Estate hat für das Portfolio des Core German Retail Fund (CGRF) ein in der Entwicklung befindliches Fachmarktzentrum in Kaufbeuren, im Allgäu, erworben. Verkäufer der Projektentwicklung waren die TBB Ten Brinke-Projektentwicklungs-GmbH in Kooperation mit dem Berliner Partner Dr. Aldinger & Fischer.

Der offene Immobilien-Spezial-AIF „Core German Retail Fund“ wird durch die Service-KVG IntReal administriert.

Lesen Sie die komplette Mitteilung mehr

RLI Investors (RLI), ein unabhängiger Asset- und Fondsmanager und Spezialist für Logistikimmobilien in Deutschland, hat im Rahmen eines Off-Market-Deals ein weiteres Objekt für seinen RLI Logistics Fund – Germany II von der Unternehmensgruppe REDEVCO erworben. Der Kaufpreis beträgt rund 30 Mio. Euro.

Der offene Immobilien-Spezial-AIF „RLI Logistics Fund Germany II“ wird durch die Service-KVG IntReal administriert.

Lesen Sie die komplette Mitteilung mehr

CORPUS SIREO Real Estate hat für den 2011 aufgelegten CORPUS SIREO Health Care II offenen Immobilien-Spezial-AIF ein weiteres Pflegeheim erworben. Die Liegenschaft befindet sich im niedersächsischen Hasbergen, nahe Osnabrück, an der Tecklenburgerstraße. Das rund 4.600 Quadratmeter große Objekt wurde 2005 erbaut und aufgrund der hohen Nachfrage in 2013 um einen Neubau mit einem öffentlichen Café und einer Kindertagespflegeeinrichtung ergänzt. Mit 130 vollstationären Pflegeplätzen, bestehend aus 110 Einzelzimmern und 10 Doppelzimmern, ist es die einzige Pflegeeinrichtung in Hasbergen. Die Auslastung liegt aktuell bei rund 97 Prozent.

Der offene Immobilien-Spezial-AIF „CORPUS SIREO Health Care II“ wird durch die Service-KVG IntReal administriert.

Lesen Sie die komplette Mitteilung mehr

Die GRR Group hat für den GRR German Retail Fund No. 2 zwei Lebensmittelmärkte des Discounters Penny in Solingen in Nordrhein-Westfalen erworben. Das Transaktionsvolumen für die beiden Märkte liegt bei rund 5 Millionen Euro.

Der offene Immobilien-Spezial-AIF „GRR German Retail Fund No. 2“ wird durch die Service-KVG IntReal administriert.

Lesen Sie die komplette Mitteilung mehr